Browsing All Posts published on »Juli, 2010«

Selbstentlarvung durch rentenklau

Juli 31, 2010 von

1

Das kapitalistische system entlarvt sich zurzeit selber und macht dabei deutlich, wer die wahren, solidarischen vertreterInnen des volkes sind: Es sind die ehemaligen funktionsträgerInnen der sed. Sie müssen zuerst erleiden, was später dem volk auferlegt werden soll! Am widerstand der vorhut des proletariats bemisst hinterher die herrschende elite, wo und auf welche weise die ausbeutung […]

Israel-Boykott sofort und konsequent durchsetzen!

Juli 30, 2010 von

7

Die Zeiten, in denen uns die Zionisten im wahrsten Sinne des Wortes irgendetwas vom Pferd erzählen konnten, sind endgültig vorbei. Nicht nur, dass fortschrittliche VolksvertreterInnen sich – wie bei der Freedom Flottilla oder auch jetzt beim Besuch des LDPD-Genossen Stinner im Iran – lieber selbst ein Bild vom Aufbau des Sozialismus in den vom Imperialismus […]

Schulungsbedarf auch bei GenossInnen in Brandenburg

Juli 30, 2010 von

6

Der facebook-Auftritt des Genossen Gerd Klier von der Partei der Arbeiterklasse in den Bezirken Frankfurt, Potsdam und Cottbus – im imperialistischen Großdeutschland nunmehr zum “Bundesland Brandenburg” zusammengefasst – eröffnet einen aufschlussreichen Einblick in die sozialistische Aufbauarbeit der fortschrittlichen Regierungskoalition und hilft, den korrekten Klassenstandpunkt auch im sozialen Netzwerk des Zionisten Zuckerberg in die revolutionären Massen […]

Manuela Schwesig erklärt braunen Kinderfängern den Krieg

Juli 29, 2010 von

16

Gesinnungstest soll Nazis aus Erziehungseinrichtungen verdammen Äußerlich ist Manuela Schwesig, die vor kurzem mit der Forderung nach einer 40% Frauenquote für das Führungspersonal in Unternehmen von sich reden machte, nicht gerade das, was wir uns unter einer sozialistischen Frauenrechtlerin vorstellen. Viel zu attraktiv kommt sie daher. Und blond ist sie auch noch. Ja, äußerlich erinnert […]

Amtsbilanz: Kristina Köhler wird Schröder, wird Köhler, wird Schröder!

Juli 27, 2010 von

10

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend war immer eine zuverlässige Sektion der neuen sozialistischen Revolution. Mit seinen angeschlossenen Institutionen wie der Abteilung für Sexualaufklärung des BzgA, oder dem vom Ministerium finanzierten Genderkompetenzzentrum, war es die mächtigste Bastion der Aufklärung im Kampf gegen Antifeminismus in Deutschland. Noch bis 2007 wurden  revolutionäre Schriften wie „Körper, […]

Linke solidarität beim skandalurteil gegen Ramelow!

Juli 25, 2010 von

4

Als rot-grün joachim gauck, der die verleumdung engagierter StasimitarbeiterInnen salonfähig gemacht hat, als bundespräsident kandidieren liessen, befürchteten wir schon das ende des solidarischen kampfes aller linken kräfte gegen den kapitalismus. Die pflichtbewusste anfrage von rot-grün, ob unsere partei der arbeiterInnenklasse bei ihrem antineoliberalen projekt in NRW mitmachen will, hat uns schon getröstet. Nun freuen wir […]

Entschlossenheit gegen zionistische Provokationen

Juli 24, 2010 von

5

Der Bundesvorsitzende der Nationaldemokratischen Partei Deutschlands (NPD), Udo Voigt, hat Grund zur Freude. Nicht nur, dass die Rationalisierungsbestrebungen innerhalb der Verfassungsschutzbehörden im kapitalistischen Großdeutschland am Ende zu einem Zusammenschluss der national-sozialistischen Parteien NPD und DVU führen dürften und auf diese Weise konterrevolutionärer Plattformbildung innerhalb des völkischen Abendmahls endlich eine Absage erteilt wird: Nein, er darf […]

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 75 Followern an