Browsing All Posts published on »Dezember, 2011«

Zeitenwende am Jahresende

Dezember 27, 2011 von

4

An verschiedener Stelle hatte ich in der Vergangenheit bereits darauf hingewiesen, dass die Anzeichen für den dramatischen Umbruch und die Überwindung von Ausbeutung und Unterdrückung durch die kapitalistisch-imperialistischen Menschenfeinde immer deutlicher werden. Unsere Freund_innen und Kampfgenoss_innen im freien Teil Koreas sind in tiefster Trauer versunken und werden sich trotz empathischer Unterstützung durch die Generalversammlung der […]

Können Deutsche denken?

Dezember 21, 2011 von

7

Nachdem die sozial progressive Regierung der Islamischen Republik Iran ihre Zahlungen an die Erich Fried friedliebenden Kräfte im demokratisch legitimierten Hamastan überraschend eingestellt hat, macht sich in der deutschen Journaille nicht etwa der Gedanke breit, dass die Mullahs inzwischen oder schon recht bald etwas haben, das viel besser funktioniert, als dieser umständliche „legitime Widerstand“ in […]

Mein Reisetagebuch: Eine Woche Gaza-City

Dezember 19, 2011 von

0

In ihrer Funktion als Gründungsmitglied des zukünftigen e.V. „Ein Balagan“ und Duzfreundin von Christian „Fischfutter“ Ströbele befindet sich eine unserer Genoss_innen und informellen freien Mitarbeiterinnen seit einer Woche mit der Reisegruppe vom Widerstands-Komitee „Viva Palästina“ zu Gast in Hamastan Gaza-City. Von dort erreichte uns ihre Fotoreportage, in der sie das großartige Aufbauwerk des Terrorismus Antizionismus […]

Trauer und Wut!

Dezember 19, 2011 von

9

Trauer um den Genossen Kim! Die Sonne ist verglüht, die Erde ist trotz ihrer menschengemachten Erwärmung kälter geworden! Ewige Rache für die zionistische Ärzteverschwörung, die hinter dem feigen Mordanschlag auf den Genossen steckt! Wir bemühen uns, durch unsere heißen Tränen nicht den Meeresspiegel zu heben und hoffen auf eine würdige und CO2-neutrale Bestattung. Und hier ein […]

Antisemitismus-Awards 2011: Hermann Dierkes weltweit unter den ersten Zehn!

Dezember 15, 2011 von

7

Hermann Dierkes, Chef „Israel-Kritiker“ der deutschen “Links”-Partei und Volks-Genosse mit brennender Leidenschaft für die heute sogenannten „Palästinenser“, hat es tatsächlich auf Platz Neun der weltweiten Antisemitismus-Awards geschafft, die das nach dem gleichnamigen Nazi-Jäger benannte Simon Wiesenthal Center alljährlich vergibt. Wir vom Autor_innenkollektiv “Hilde Benjamin” finden: Das muss besser werden! Im nächsten Jahr sollte „unser“ Hermann […]

Die Ratten verlassen das sinkende Schiff – das Ende des Kapitalismus ist greifbar

Dezember 14, 2011 von

4

Es sind großartige Tage, die wir derzeit erleben. Die Überwindung des gescheiterten kapitalistischen Systems ist nur noch eine Frage der Zeit. Nicht nur die Entrechteten und Geknechteten am Rande dieser sogeannten Wohlstandsgesellschaft – eine zynische Umschreibung für den Raub am Werktätigen Volk und die raffgierige Umverteilung von unten nach oben – haben die Zeichen der […]

Deutscher Antikapitalismus

Dezember 13, 2011 von

6

„Geld regiert die Welt“ – auf der Höhe des Occupy-Zeitgeists titelt “Der Spiegel” in seiner Funktion als “Das deutsche Nachrichtenmagazin” und in seiner Tradition als Fachblatt für den Café-Handel und sagt – indem er den Wahlspruch des chronisch klammen Herzogs Friedrich von Sachsen zitiert – zugleich alles und nichts über die real existierende Wirklichkeit. Aber […]

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 74 Followern an