Browsing All Posts filed under »Deine Steuergelder bei der Arbeit«

Klimawandel stoppen! Revolutionäre Methode der unvollständigen Verbrennung ersetzt Kohlendioxidabscheidung!

Juli 31, 2014 von

0

Wie inzwischen allgemein bekannt ist, entsteht Klimawandel durch Kohlendioxid. Es wirkt als Treibhausgas und verhindert, dass das eingestrahlte Sonnenlicht der Biosphäre wieder entkommen kann. Abgesehen davon, dass dies zur schleichenden Erwärmung der Erdatmosphäre führt, wird dadurch auch der erdnahe Weltraum dunkler. Dies hat in letzter Zeit schon zu mehreren gefährlichen Beinahezusammenstössen im Orbit geführt. Auch […]

Der Berlin-Brandenburger Flughafen muss Weltkulturerbe werden – jetzt!

Juli 5, 2014 von

5

Arbeitsplätze schaffen und erhalten, das ist das Gebot der Stunde!!! Im Kapitalismus verdrängt, auf ewiger Jagd nach Profit und noch mehr Profit, ein Betrieb den andern. Während die Kapitalisten als Klasse gegen die Klasse der Arbeitenden stehen, deren Mehrwert sie aussaugen, so sind sie dennoch im Tagesgeschäft untereinander ihre grössten Feinde. Dieses nennt man Konkurrenz. Die bürgerlichen […]

Dr. Annette Schavan, mutige Pionierin der akademischen Freiheit!

Mai 3, 2012 von

4

In einer lange nicht dagewesenen Volte frisst die bürgerliche „Moral“ derzeit mal wieder ihre Kinder: Die zukünftige Ex-Bundes-„Bildungs“-Ministerin Dr. Annette Shavan sieht sich Vorwürfen ausgesetzt, sie habe auf jeder siebten Seite ihrer sogenannten Doktorarbeit beim Zitieren entweder nicht ganz wissenschaftlich gearbeitet, oder aus der Sekundärliteratur abgeschrieben. Und zwar überwiegend in der Absicht, den Eindruck zu […]

Deutsche EU-Politik in ganz Europa immer beliebter!

April 24, 2012 von

3

Martin Klotthaus, Sprecher des Berliner Finanzministeriums, hat das Auseinanderbrechen der Mitte-Rechts-Regierung in den Niederlanden sowie die erste Runde der Präsidentschaftswahlen in Fronkreisch, Fronkreisch (wo ein wenig sparfreudiger Monsieur Hollande das Rennen gemacht hat) mit folgenden Worten kommentiert: „Die Zustimmung zu unseren Sparbeschlüssen wächst in ganz Europa“. Hurra! Herr Klotthaus hat laut Agenturmeldungen darauf verzichtet, diese […]

Jon Demjanjuk, Günter Grass – wer ist der/die Nächste?

April 17, 2012 von

2

Nach seiner Einlieferung ins Krankenhaus St. Georg in Hamburg, Germany, hat unser führender links-deutscher „Dichter“, Günter Grass, gestern in seiner Funktion als Nazional- und Weltgewissen auf „nicht schuldig im Sinne der Anklage“ plädiert. Er stellte sich damit in die juristischen Fußstapfen all jener aufrechten Deutschinnen und Deutschen, die sich im „legitimen Widerstand“ gegen die „Plutokratien […]

Hamburg: Das Wahrzeichen hat fertig!

April 15, 2012 von

8

Die Geschichte der Elbphilharmonie ist eine Geschichte der Missverständnisse. Es lässt sich ihre Geschichte schon seit langem nicht mehr nacherzählen, ohne einen Schaden für die eigene Intelligenz zu befürchten. Angefangen hatte einmal alles mit dem Wunsch, sich ein Wahrzeichen zu setzen; der Wunsch jenes einzelnen Herrn, dessen Name an der Alstermündung seitdem so gerne gehört […]

Pünktlich zu Pessach: Philosemitismus erreicht Allzeithoch!

April 8, 2012 von

0

Nachdem VolksGenosse Günter Grass „mit letzter Tinte“ sein politisches Testament gemacht und sich danach in seiner Wolfsschanze seinem Einfamilienhaus, der Grass-Schanze (in Behlendorf bei Lübeck, fünf Straßen und eine Telefonzelle) zur Wiederauferstehung aufgebahrt verrammelt und verriegelt hat, entfaltet sich das Spektakel des deutschen Philosemitismus in der Pracht seiner Sumpfblüte, begleitet vom zufriedenen Gackern des Rechtspopulisten […]

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 74 Followern an