Browsing All Posts filed under »Staatsbesuche«

Das ist der Beweis: Zionistische Verschwörung schenkte Chelsea den Sieg!

Mai 22, 2012 von

5

Während das aufrechte Deutschland noch immer nicht verstehen kann, dass außer Einsatz, Leistung, Opferbereitschaft und viel harter Arbeit auch ein Quentchen Glück dazu gehört, wenn man bei einem Spiel gewinnen möchte, und deswegen seit vielen Tagen und Nächten mit sich und den Göttern seines Fußball-Fleißes hadert, sich ungerecht behandelt fühlt und verlangt, dass das nächste […]

Messianische Atheisten für Ron Paul

Januar 11, 2012 von

3

Die Ron Paul Revolution ist nicht mehr zu stoppen. Schon in Iowa waren 26.219 von 26.223 Stimmen auf ihn entfallen. Die Hintergrundmächte der Bankiersverschwörung mussten deshalb zum Mittel der Wahlfälschung greifen, um mithilfe der faschistischen Medien den Eindruck zu erwecken, Ron Paul wäre nur Dritter geworden. Gestern in New Hampshire sprach die von den Bilderbergern […]

Solidarität mit Achmedinejad und el-Assad

Januar 7, 2012 von

0

Junge Welt fordert Solidarität mit Iran und Syrien! Nachdem die offiziellen Vertreter der Arabischen Liga sich am vorvergangenen Mittwoch bereits davon überzeugt hatten, dass es in Homs „keine besorgniserregenden Entdeckungen“ zu sehen gab, möchte die Arabische Liga nun auch, dass die UNO sich anguckt, was es in Syrien alles nicht zu sehen gibt. Nämlich all […]

We are not amused.

November 30, 2011 von

5

Nach dem bis auf weiteres letzten Besuch Erich friedliebender Antiimperialisten und anderer studentischer Aktivisten (sorry, liebe Feminist_innen, es waren keine Frauen dabei) auf dem diplomatisch genutzten Gelände der Botschaft Ihrer Majestät, der Königin von England, Schottland und Wales (usw., usw.) ist das Establishment der neokonservativen Kriegshetzer mit der „politischen“ Nachlese dieser lebhaften Bezeugung der iranischen […]

Wir gratulieren: Sahra Wagenknecht wird 84!

November 9, 2011 von

11

Das Autor_innenkollektiv Hilde Benjamin gratuliert Sahra Wagenknecht (mit einem ganz, ganz weichen „S“, wie in Samen) mit ganz besonders real-sozialistischer Heiterkeit zu ihrer Wahl zur – äh, ja zu was eigentlich? Ihre Berufsbezeichnung ist ab heute Erste Vorsitzende, aber in Wahlunterlagen heißt sie Autorin. Und das nicht ganz zu Unrecht, denn seit fast zehn Jahren […]

Zionistischer Spion überführt: Er infiltrierte das ägyptische Staatsfernsehen!

Oktober 20, 2011 von

4

Den Erich Fried friedliebenden Kräften des Neuen Deutschlands Ägypten, die sich von jeder moralischen Betrachtung vom bourgeoisen Irrglauben befreit haben, ist am Montag die Enttarnung eines zionistischen Agenten und Provokateur in den Reihen ihres Presse-Corps gelungen. Bei dem jungen Mann soll es sich nach Aussage gewöhnlich gut desinformierter Kreise um einen Wirtschaftsfllüchtling aus der illegalen […]

Niemand hat die Absicht, einen Botschafter zu ermorden (oder zwei, oder drei).

Oktober 12, 2011 von

6

Es ist erschreckend anzusehen, wie die kriegshetzerischen und neokonservativen Propagandamaschinen der Freunde der Country-Musik, Cowboy-Spielfilmhelden, und anderer Büttel auf den Gehaltslisten von „Wall Street“ schon wieder bis zum Anschlag hochgefahren werden, und sie nun also behaupten: „The plan was to assassinate the Saudi ambassador to the United States and to attack the Saudi and Israeli […]

Palästina in die EU!

September 24, 2011 von

0

Der Genosse Kamerad Fulda hat mit seinen salbungsvollen Worten den Nerv der Volksgemeinschaft getroffen: Um dem armen unterdrückten Volk der Palästinenser eine Zukunft frei von diebischen, kriegslüsternen und Willkür übenden Zionisten zu ermöglichen, muss Deutschland der Aufnahme eines palästinensischen Staates in die UNO zustimmen. Erst wenn gewährleistet ist, dass israelische Regierungsmitglieder – zusammen mit Bush […]

One Nation without God

September 3, 2011 von

0

Zu den wichtigsten Maßnahmen, derer sich der Sozialismus zu bedienen hat, um defätistischen Angriffen regressiver Elemente und Saboteure wirksam begegnen zu können, gehört die Eliminierung von Dissens. Das muss nicht gleich zwingend bedeuten, Diversanten in den Gelben Ochsen zu verfrachten oder „Große Sprünge“ anzuordnen, die für ein paar Millionen Mitbürger mit einer unerwarteten, rapiden Senkung […]

Solidarität mit Genosse Gaddafi!

August 28, 2011 von

13

(Gastbeitrag von Genossin Fräulein_Fidel) Liebe Genossen, verehrte Genossinnen, die Lage ist ernst! Voller Bestürzung und Sorge sehen wir dieser Tage nach Libyen, und dort erblicken wir nichts als Verwüstung und Elend. Nun ist es soweit: Die große Sozialistische Libysch-Arabische Volks-Dschamahirija – sie liegt in Trümmern. Schien sie einst noch immun gegen den sich immer weiter […]

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 74 Followern an