Browsing All posts tagged under »Klimawandel«

Mein Reisetagebuch: Eine Woche Gaza-City

Dezember 19, 2011 von

0

In ihrer Funktion als Gründungsmitglied des zukünftigen e.V. „Ein Balagan“ und Duzfreundin von Christian „Fischfutter“ Ströbele befindet sich eine unserer Genoss_innen und informellen freien Mitarbeiterinnen seit einer Woche mit der Reisegruppe vom Widerstands-Komitee „Viva Palästina“ zu Gast in Hamastan Gaza-City. Von dort erreichte uns ihre Fotoreportage, in der sie das großartige Aufbauwerk des Terrorismus Antizionismus […]

Willkommen in Teheran!

November 22, 2011 von

4

Genossinnen und –außen jederlei Geschicklichkeiten Geschlechtlichkeiten: Heute ist es an der Zeit, den Beitrag zu rühmen und zu würdigen, den die Luftfahrt zu Friede, Freude, Eierkuchen, und Völkerverständigung leistet, sowie zur Diktatur des Proletariats. Einer unserer alter Bekannten und in unseren glücklichen Wandlitzer Tagen fliegender Untersatz der Fluggesellschaft des demokratischen Deutschlands, ein Airbus 310-300 F […]

Jäger, Du Pseudo!

Oktober 22, 2011 von

5

Es mag ja ein netter Versuch des Genossen in spe Lorenz Jäger sein, sich wortreich in der „FAZ“ von seinen früheren „Kameraden“ loszusagen und sich selbst zum „Gutmenschen“ zu erklären. Allein: So billig ist dieses Qualitätsprädikat nicht zu ergattern und die progressive Öffentlichkeit in der Bundesrepublik Deutschland ist längst in der komfortablen Lage, nicht mehr […]

Socialists for Ron Paul!

August 20, 2011 von

9

Die letzten Tage und Wochen brachten nicht unbedingt positive Neuigkeiten für den progressiven Gedanken im Stronghold Nr. 1 des globalen Kapitalismus. Der Messias a.D. im Weißen Haus, der die aufgeklärten, klassenbewussten und ihrer Zeit voraus denkenden Kräfte ohnehin schon durch den Haushaltskompromiss und die Liquidierung des 5-fachen Ehemannes und 23-fachen Familienvaters vom Hindukusch genug getriezt […]

Tod dem christlichen Fundamentalismus!

Juli 27, 2011 von

8

Es mag sein, dass der Genosse Kamerad Anders Behring Breivik etwas anderes im Sinn hatte, als er am vorangegangenen Freitag eine vorweggenommene parteiinterne Säuberung gegen sozialfaschistische Diversanten anzettelte und dabei durch die nachhaltige Reduzierung des CO2-Abdrucks von mehr als 90 Personen jenen Schaden mehr als wettmachte, den der Diversant David Beckham und seine Frau Victoria durch ihren unverantwortlichen und ein […]

Happy Moonbat Holiday!

April 22, 2011 von

1

Wir freuen uns heute ganz besonders über Hunderte Genoss_innen, die über die Bildersuche zum Begriff “Earth Day” erstmalig zu uns gestoßen sind. Millionen fortschrittlicher Menschen vom Genossen Pentti Linkola über den Genossen Charles Manson bis hin zum Genossen Evo Morales begehen heute mit uns in bester Tradition den “Tag der Erde”, um Liebe, Frieden und […]

NPD geordnet in “Die Linke” und “Bündnis 90/Die Grünen” überführen!

März 23, 2011 von

9

Die Wahlen in Sachsen-Anhalt haben einen sehr entscheidenden Aspekt der sozialistischen Entwicklung in unserem Lande zutage gefördert – nämlich dass der nationale Sozialismus in seiner Reinform zunehmend zum Ladenhüter wird und es ihm einfach an den erforderlichen Alleinstellungsmerkmalen fehlt, die es ihm ermöglichen würden, als eigenständige politische Kraft sein dauerhaftes Überleben zu sichern. Am Ende […]

die unfähigkeit des marktes bei der E10-einführung

März 4, 2011 von

7

Der oberste sowjet der europäischen union der sozialistischen sowjetrepubliken gab den sowjetrepubliken ein plansoll vor, in dem der anteil des biokraftstoffs am gesamten kraftstoffverbrauch ihrer volkswirtschaft vorgeschrieben ist. Die bundesregierung setzte das schon im vergangenen oktober mit wirkung für februar um. Anschliessend verschwiegen unsere genossen in den redaktionsstuben diese änderung der öffentlichkeit, damit die ungebildeten […]

“Bluthilde-Oscar”: Die Köpfe des Proleten 2010

Februar 6, 2011 von

33

(Fortsetzung von “The European”) Im Bereich der Rechtspflege ehren wir mit der Dr. Hilde-Benjamin-Verdienstmedaille für sozial gerechte Urteile vor allem solche Persönlichkeiten, die in ihrer Funktion in Justiz, Behörden oder Gesetzgebung gerechte Härte gegen Diversanten und Volksfeinde, Souveränität in der Behauptung des Klassenstandpunktes gegenüber bürgerlicher Bigotterie und faschistisch-kapitalistischen Vorurteilen sowie revolutionäre Weitsicht bewiesen haben und […]

Til Schweiger – ein trotzkistischer Abweichler?

Februar 4, 2011 von

17

Wenn übermorgen hier die Köpfe des Proleten 2010 geehrt werden, wird der Genosse Til Schweiger nicht zu den Trägern der Kurt-Hager-Gedächtnismedaille für fortschrittliche Kulturschaffende gehören. So viel kann jetzt schon verraten werden. Dies liegt nicht einmal an den verstörenden Äußerungen der letzten Tage, sondern daran, dass es 2010 einfach Menschen gegeben hat, die mehr für […]

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 75 Followern an