Browsing All posts tagged under »zionismus«

zionistische hetze gegen das kunstwerk des führenden intellektuellen

April 4, 2012 by

17

Kaum hat der führende intellektuelle und einzig wahre lebende nobelpreisträgerIn und mahner und warner, der grosse genosse günter grass sein wortgewaltiges zionismus-, militarismus- und chauvinismuskritische gedicht “Was gesagt werden muss” an die edelsten der meinungsführendsten (Süddeutsche,la Repubblica, New York Times) zeitungen geschickt, wird er von der erzkonservativen rechten mit hässlicher schmähkritik überzogen.

Zionisten auch in Israel zunehmend isoliert

Oktober 9, 2011 by

0

Aus den Kreisen des legitimen Widerstandes, der heroisch in der zionistisch besetzten Palästinenser-Stadt Jaffa der Belagerung durch Freedom & Democracy standhält, erreichten uns am Abend gute Nachrichten. Palästina-solidarischen Volks-Genossen und der Avant-Garde des nationalen Sozialismus war es dort, im Zentrum des zionistischen Gebildes, gelungen, im Kampf gegen Religion, Hokuspokus und israelische Besetzung aktiv zu werden. […]

Palästina in die EU!

September 24, 2011 by

0

Der Genosse Kamerad Fulda hat mit seinen salbungsvollen Worten den Nerv der Volksgemeinschaft getroffen: Um dem armen unterdrückten Volk der Palästinenser eine Zukunft frei von diebischen, kriegslüsternen und Willkür übenden Zionisten zu ermöglichen, muss Deutschland der Aufnahme eines palästinensischen Staates in die UNO zustimmen. Erst wenn gewährleistet ist, dass israelische Regierungsmitglieder – zusammen mit Bush […]

Socialists for Ron Paul!

August 20, 2011 by

9

Die letzten Tage und Wochen brachten nicht unbedingt positive Neuigkeiten für den progressiven Gedanken im Stronghold Nr. 1 des globalen Kapitalismus. Der Messias a.D. im Weißen Haus, der die aufgeklärten, klassenbewussten und ihrer Zeit voraus denkenden Kräfte ohnehin schon durch den Haushaltskompromiss und die Liquidierung des 5-fachen Ehemannes und 23-fachen Familienvaters vom Hindukusch genug getriezt […]

Tod dem christlichen Fundamentalismus!

Juli 27, 2011 by

8

Es mag sein, dass der Genosse Kamerad Anders Behring Breivik etwas anderes im Sinn hatte, als er am vorangegangenen Freitag eine vorweggenommene parteiinterne Säuberung gegen sozialfaschistische Diversanten anzettelte und dabei durch die nachhaltige Reduzierung des CO2-Abdrucks von mehr als 90 Personen jenen Schaden mehr als wettmachte, den der Diversant David Beckham und seine Frau Victoria durch ihren unverantwortlichen und ein […]

Sonntagsfrage: Was wird man denn wohl noch sagen dürfen?

Juli 2, 2011 by

9

Der Vorsitzende des ZK der “Links”-Partei und Generalsekretär seines eigenen Ein-Personen-Küchenkabinetts, Dr. Gregor Gysi, hat den Spaltungsversuch der Mercenäre und Diversifikanten in den eigenen Reihen und/oder auf den Gehaltslisten von Wall Street erfolgreich unterbunden. Im Interesse der Geschlossenheit der Partei aller Werktätigen unserer Republik – und hinlänglich schweißtreibend ist das Couponschneiden nun mal nicht –  […]

Interconti, Kabul: Antiimperialistische Ausreiseberatung

Juni 29, 2011 by

0

Bei einem neuerlichen Provokationsversuch der Kreuzfahrer und Zionisten sowie deren Mietlingen, der Internationalen Schutztruppe des Amoklaufenden Fordismus (kurz: ISAF), sind in der Kabuler Dependance unserer islamischen Republik heute mindestens zehn Widerstandskämpfer kaltblütig ermordet worden. Es handelte sich dabei keinesfalls um Vorbereitungen auf den Besuch der deutschen Kreuzfahrerin Margot Käßmann (nicht, dass jemand bei der EKD […]

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 75 Followern an