Pallywood ist Qualitätsjournalismus

Posted on Oktober 29, 2010 von

0


In einer Zeit, da traditionelle Medien zunehmend mit Imageproblemen und der Konkurrenz durch das Internet zu kämpfen haben, müssen sich Nachrichtensendungen mehr und mehr dem Wunsch der Zuschauer nach Infotainment und authentischer Berichterstattung anpassen.

Die Medienpolitik des antizionistischen Befreiungskampfes hat auf diese Herausforderung rechtzeitig reagiert und bereits mehrfach gezeigt, wie moderner Qualitätsjournalismus stets mitten im Geschehen sein kann und trotzdem oder besser: gerade deshalb in der Lage ist, den unverfälschten Klassenstandpunkt in die Massen zu tragen.

Ein Experte aus dem offiziellen Pressebüro des Gaza-Rundfunks steht zu diesem Thema Rede und Antwort: