Browsing Archives of Author » «

Occupy Wall Street – weltweit!

Oktober 15, 2011

3

Seit einigen Wochen erregen mehrere Tausend Menschen Aufsehen, deren Erkennungszeichen unter anderem Todesrunen auf der Kleidung sind, die Transparente mit kapitalismuskritischen Forderungen mit sich führen, Juden beschimpfen und schon mal die eine oder andere amerikanische Flagge verbrennen. Kundgebungsteilnehmer wettern beispielsweise gegen die internationale Hochfinanz und dozieren, dass die Wall Street und selbst die Regierung Obama […]

Fall Amanda Knox zeigt: Hilde Benjamins Justizpolitik war die richtige!

Oktober 8, 2011

2

Manchmal kann der Gedanke, die Gehirne einiger Mitbürger_innen würden eines Tages von den Maden zerfressen werden, tiefe Depressionen auslösen. Es gibt beispielsweise nur wenige Zeitgenoss_innen, die ein noch gefestigteres Bewusstsein und einen noch durchdringenderen – ja fast eisäugigen – Durchblick haben als jene deutschen Experten, die regelmäßig Zeitgeschehen mit USA-Bezug für unsere Qualitätsmedien kommentieren. Diese […]

9/11-„Wahrheitsbewegung“ von CIA gesteuert!

Oktober 2, 2011

3

Ein Beitrag, der kürzlich auf dem rechtsreaktionären Renegatenportal freiheitlich.me erschien, beschäftigt sich mit den Verstimmungen, die zwischen der kritischen Intelligenz in Europa und ihrem iranischen Wortführer Genosse Kamerad Ahmadinedschad auf der einen, den Friedenskämpfer_innen von Al Kaida auf der anderen Seite rund um die Frage entstanden sind, ob die Erkenntnisse der „9/11-Wahrheitsbewegung“, wonach es a) […]

Warum Bildung Staatsmonopol bleiben muss!

Oktober 1, 2011

1

Die Knechte der Ausbeuterklasse laufen Amok ob der für sie unvorteilhaften Entwicklungen im gesellschaftlichen Bewusstsein, das in unserem Lande Platz ergreift. Frankfurts FDP-Chef Dirk Pfeil behauptet zu Unrecht, seine Partei hätte die Bildung im Lande in nur zwei Jahren an der Regierung so gerecht umverteilt, dass statt 15 Prozent wie 2009 jetzt nur noch zwei […]

Palästina in die EU!

September 24, 2011

0

Der Genosse Kamerad Fulda hat mit seinen salbungsvollen Worten den Nerv der Volksgemeinschaft getroffen: Um dem armen unterdrückten Volk der Palästinenser eine Zukunft frei von diebischen, kriegslüsternen und Willkür übenden Zionisten zu ermöglichen, muss Deutschland der Aufnahme eines palästinensischen Staates in die UNO zustimmen. Erst wenn gewährleistet ist, dass israelische Regierungsmitglieder – zusammen mit Bush […]

Mit Stalkingparagraf gegen den Papst?

September 17, 2011

3

Für eine Glaubensgemeinschaft mit Weltkirchenanspruch erscheint das Besuchsprogramm des Oberhauptes der Römisch-Katholischen Kirche als überaus europazentriert. Während in Afrika und Asien täglich Zehntausende Menschen zum christlichen Glauben finden, ist der Anteil der Christen in Europa im Sinkflug begriffen. Gleichzeitig graben evangelikale Gemeinschaften den sogenannten Volkskirchen, insbesondere der katholischen Kirche, gerade in Hochburgen wie Südamerika oder […]

Warum wir den Amerikanern den 9/11 nicht verzeihen dürfen!

September 10, 2011

4

Der Blick sprach Bände und war kennzeichnend für sein Versagen, als er während des Vorlesens im Kindergarten von den Flugzeugen erfuhr, die im World Trade Center eingeschlagen waren. Bush hätte in jenem Moment einen Heribert Prantl oder zumindest Elmar Theveßen in seinem Beraterstab gebraucht, um die Situation auch nur annähernd adäquat handlen zu können, aber […]