Browsing All Posts filed under »Dialektischer Materialismus«

Wir lernen Öffentlich-Rechtlich! Teil 2 des Bluthilde Fremdsprachenkursus

November 13, 2011 von

0

Wir vom Autor_innenkollektiv Hilde Benjamin möchten einmal unterstellen, dass Sie, verehrte Genossinnen und -außen von allerlei Geschlechtlichkeiten, ihre Wochenenden entsprechend der unsterblichen Devise des Genossen Lenin  verbracht haben/verbringen („lernen, lernen, lernen“) und die Vokabeln aus der Lektion 1 unseres Fremdsprachenkurses „Öffentlich-Rechtlich für Anfänger_innen“ jetzt also endlich sitzen; alternativ dürfen könnten Sie sich vielleicht auch n0ch […]

Bluthildes Fremdsprachenkurs ist da: Wir lernen Öffentlich-Rechtlich!

November 10, 2011 von

7

Werte Genossinnen und –außen allerlei Geschlechtlichkeiten: Der Winter ist lang und der Vodka ist kurz, vor allem aber auch schon wieder teurer geworden. Was also liegt näher, als uns die Wintermonate mit einem anderen angenehmen und nützlichen Hobby als nur mit Kartoffelschnaps zu verkürzen? Und was könnte für uns nützlicher und angenehmer sein, als praxistaugliche […]

Wir gratulieren: Sahra Wagenknecht wird 84!

November 9, 2011 von

11

Das Autor_innenkollektiv Hilde Benjamin gratuliert Sahra Wagenknecht (mit einem ganz, ganz weichen „S“, wie in Samen) mit ganz besonders real-sozialistischer Heiterkeit zu ihrer Wahl zur – äh, ja zu was eigentlich? Ihre Berufsbezeichnung ist ab heute Erste Vorsitzende, aber in Wahlunterlagen heißt sie Autorin. Und das nicht ganz zu Unrecht, denn seit fast zehn Jahren […]

Krieg der Krise!

November 3, 2011 von

2

„Die Griechen sind weise“ – verkündete Herr Papandreo von den panhellenischen Kräften der wissenschaftlichen Weltanschauung in seiner Funktion als König ohne Land prototypisches Opfer des marxistisch-orthodoxen Antikapitalismus der internationalen Finanzkrise am Rande des G-20-Gipfels in Cannes der übelsten Zusammenrottung von imperialistischen Kriegstreibern und zionistischen Finanzakrobat_innen (m/w), die unser klimaneutraler und ökologisch korrekter Planet je gesehen […]

Noch streng geheim: Hamburger Senat lässt tiergerechten Zirkus entwickeln

Oktober 7, 2011 von

4

In Zeiten „politisch“ knapper Devisen – die dem Sieg des Sozialismus in der EUdSSR und der Errichtung des organischen Volks-Staat unter tatkräftiger Führung der Gruppe „Leipziger Einerlei Kritiken“ und ihrer pangermanischen Bewegung „Erich-Fried“ vorausgehen – ist es auch für die bernsteinfarbene alte Tante, die deutsche Sozialdemokratie, zunehmend schwieriger geworden, sich im K(r)ampf um die gesellschaftliche […]

Wer hat und verraten? Sozialdemokraten!

Oktober 6, 2011 von

3

SPD-CDU Regierung in der Hauptstadt Berlin endlich wiedervereinigt! Und am Ende fasste ein Herr Müller von den Grünen seinen ganzen Mut zusammen und spielte den Schwanz, der – wenn er schon nicht mit dem Hund wedeln durfte – wenigstens zeigen wollte, dass er  bellen kann. Er sehe im Moment keine tragfähig Grundlage für eine Fortführung […]

„Meine Damen und Herren, liebe Griechen.“

September 26, 2011 von

4

Wie von der Marketingabteilung der Bundesregierung, dem sogenannten Bundeskanzleramt, über das Wochenende rastlos angekündigt, setzte der bürgerliche Blockflötenverein in einer verzweifelten „politischen“ Überzeugungstat am Sonntagabend alles auf eine Karte. In ihrer Funktion als Wölfin im Schafspelz hat sich die Vorsitzende des Ministerrates und Generalsekretärin des ZK der CDU, Frau Dr. Angela Merkel, gestern Abend im […]

Der Rote Riese wird uns retten!

September 14, 2011 von

5

Los chinos van a salvar al país, die VR Chinesen werden uns retten, so lautete das Mantra der veröffentlichten Meinung, als der kapitalistische Turbostaat Argentinien den Ereignissen in der EUdSSR, insbesondere Griechenland, Portugal, Spanien, Irland, usw., usw., vorausgriff und im Jahr 2001 pleiteging. Mehr oder weniger ungeordnet übrigens, nicht nur, weil Philipp Rößler (FDP) nicht […]

Bundesverfassungsgericht: yes but no but yes but no

September 7, 2011 von

1

In seiner Funktion als Vorhut der wissenschaftlichen Weltanschauung hat das Bundesverfassungsgericht dem Klage-Spuk der Euro-Skeptiker heute ein deutliches, jedoch völlig verdientes Ende bereitet. Zwar versteht man auch in Karlsruhe, dass „die Vergemeinschaftung von Staatsschulden ein hohes Risiko für die Eigenverantwortung berge“, kolportiert das Frontgeschütz des Klassenfeindes, die FAZ; nichts Anderes war indes Gegenstand der sogenannten […]

Franziska Brychcy in den Landtag!

September 7, 2011 von

9

Es fiel angesichts der Vielfalt an fortschrittlichen Kräften, die zur Berliner Abgeordnetenhauswahl antreten, nicht leicht, seitens des Autor_innenkollektivs Dr. Hilde Benjamin und des Bluthilde-Blogs eine klare Wahlempfehlung auszusprechen. Mittlerweile sehen wir allerdings zwingende Gründe, bei aller Sympathie zu der Fülle anderer aufrechter sozialistischer Wahlvorschläge doch eindeutig die Partei der Arbeiterklasse und dabei vor allem ihre […]