Browsing All posts tagged under »Arafat«

Genosse Chávez feige ermordet!

März 6, 2013 von

16

Gerade wollte ich einen artikel über die nachteile des solidarischen kapitalistischen gesundheitswesens schreiben, da ereilt mich eine sehr traurige nachricht: Heute starb bis zum letzten atemzug gegen den kapitalismus und den neokolonialismus kämpfend der grosse erneuerer venezuelas, commandante Hugo Chávez. Genosse chávez hat sich sehr gross um bolivien verdient gemacht. Er startete die bolivarianische revolution, […]

Stoppt die Boykotthetze von Im Tirzu und NGO-Monitor!

September 4, 2010 von

14

Der zunehmende Einfluss des AutorInnenkollektivs Dr. Hilde Benjamin und des Bluthilde-Blogs in Staat, Wirtschaft und Gesellschaft hat zur Folge, dass nicht nur Massen geschundener und entrechteter Proletarier, die sich Tag für Tag – die Maus mit ihren schwieligen Händen wie einen Rettungsanker umklammernd – mit letzter Kraft auf unser Blog schleppen, sondern auch ihre Führungspersönlichkeiten […]

Mut muss gratis bleiben! – Gegen den regressiven Heldentumsbegriff

April 23, 2010 von

21

Die anregenden Gruppendiskussionen rund um eine möglichst fortschrittliche Namensgebung von Straßen (hier und hier) haben ein Thema in den Blickpunkt unseres Kollektivs gerückt, das der gründlichen und streng parteilichen Aufarbeitung auf der Basis des gefestigten Klassenstandpunktes bedarf, um die werktätigen Massen nicht in Gefahr zu bringen, den reaktionären Vorstellungen der Bourgeoisie auf den Leim zu gehen. Es geht primär […]