Browsing All posts tagged under »katholische kirche«

Mit Stalkingparagraf gegen den Papst?

September 17, 2011 von

3

Für eine Glaubensgemeinschaft mit Weltkirchenanspruch erscheint das Besuchsprogramm des Oberhauptes der Römisch-Katholischen Kirche als überaus europazentriert. Während in Afrika und Asien täglich Zehntausende Menschen zum christlichen Glauben finden, ist der Anteil der Christen in Europa im Sinkflug begriffen. Gleichzeitig graben evangelikale Gemeinschaften den sogenannten Volkskirchen, insbesondere der katholischen Kirche, gerade in Hochburgen wie Südamerika oder […]

Merkel vor dem Rücktritt?

Mai 5, 2011 von

26

Bereits der von fortschrittlichen Kräfte erzwungene Rücktritt der Diversanten Sarrazin und Guttenberg und die immer stärker anwachsenden Umfragewerte für die Partei der kritischen Intelligenz zeigen eindeutig: Dieses Land erlebt zurzeit eine moralische Wiederaufrüstung, die sogar die militärische ebensolche ab 1933 spielend in den Schatten stellen würde. Und diesmal dürfte auch die Bundeskanzlerin, die eben noch versucht hatte, sich […]

Tiefer legen will gekonnt sein!

Dezember 29, 2010 von

6

Es macht mich ein großes Stück weit betroffen und sorgt schon am frühen Morgen für ein verdammt scheiße Karma, wenn der „European“ wieder einmal reaktionären Dauernörglern und konterrevolutionären Schreiberlingen ein Forum für ihre gefährliche, defätistische Propaganda eröffnet. Diesmal ist es der – bereits als SPIEGEL-Sonderkorrespondent in der Hauptstadt der DDR negativ aufgefallene – Matthias Matussek, […]

Liberalen aufbruch abbrechen!

September 19, 2010 von

8

Kürzlich hatte der noch-abgeordnete frank schäffler und einige seiner spießgesellen sich mit der gründung eines sogenannten „liberalen aufbruchs“ wichtiggemacht. In der kritischen intelligenz haben sich sofort stimmen dagegen erhoben. Wir vom autorInnenkollektiv dr. hilde benjamin möchten jetzt in unserer eigenschaft als ideologiekritisches gehirn der arbeiterklasse diese kritik zusammenfassen und ihre marxistische begründung nachweisen. Ein vorstandmitglied […]

Volkskirchen in die Volksfront!

Mai 29, 2010 von

17

Nicht nur innerhalb des Zirkels schreibender Arbeiter hat kürzlich unser Beitrag zu einem im Kollektiv gebastelten Protestsong fortschrittlicher Jugendlicher aus der gegenüber der sozialistischen Weltrevolution linientreuen Diözese Linz gegen die reaktionäre Führung der Katholischen Kirche in Rom massives Aufsehen erregt. Die unverlierbaren Zeilen, die ein Genosse namens unseres Kollektivs dazu beizusteuern wusste, ließen noch einmal die Augen feucht werden […]

Exklusiv bei Bluthilde: Offizielles Papstopfer-Casting!

Mai 8, 2010 von

27

Während der Kapitalismus massenhaft Arbeitskräfte freisetzt, bauen wir auf und sorgen dafür, dass Menschen ein würdiges Einkommen und Anerkennung für ihre Arbeit erhalten. Nachdem es uns gelungen ist, durch unsere kritische Berichterstattung den reaktionären katholischen Bischof von Augsburg aus dem Amt zu jagen, wollen wir das Erfolgsrezept ausdehnen und mithilfe des Übersiebnungseides auch Papst Benedikt […]

Mut muss gratis bleiben! – Gegen den regressiven Heldentumsbegriff

April 23, 2010 von

21

Die anregenden Gruppendiskussionen rund um eine möglichst fortschrittliche Namensgebung von Straßen (hier und hier) haben ein Thema in den Blickpunkt unseres Kollektivs gerückt, das der gründlichen und streng parteilichen Aufarbeitung auf der Basis des gefestigten Klassenstandpunktes bedarf, um die werktätigen Massen nicht in Gefahr zu bringen, den reaktionären Vorstellungen der Bourgeoisie auf den Leim zu gehen. Es geht primär […]