Browsing All posts tagged under »sexualität«

Mehr weibliche aufsichtsrätinnen!

März 8, 2011 von

19

Dank der erinnerung der genossin merkel vergisst dieses jahr in der brd keiner den weltfrauentag am 8. märz und das verschenken von freesien (siehe bild und merkelrede) an verdiente mütter des sozialismus. Dass der weltfrauentag, wie er in der deutschen demokratischen republik dem beispiel der sowjetunion folgend durch den einmütigen beschluss von partei und volk […]

Til Schweiger – ein trotzkistischer Abweichler?

Februar 4, 2011 von

17

Wenn übermorgen hier die Köpfe des Proleten 2010 geehrt werden, wird der Genosse Til Schweiger nicht zu den Trägern der Kurt-Hager-Gedächtnismedaille für fortschrittliche Kulturschaffende gehören. So viel kann jetzt schon verraten werden. Dies liegt nicht einmal an den verstörenden Äußerungen der letzten Tage, sondern daran, dass es 2010 einfach Menschen gegeben hat, die mehr für […]

JMStV? Scheiß drauf! – Wir sind ab 12…

Dezember 2, 2010 von

8

Wann immer die Partei der Arbeiterklasse, die Partei der kritischen Intelligenz, die Primatenpartei und alle anderen Speerspitzen des gesellschaftlichen Fortschritts Grund zur öffentlichen Empörung sehen, muss es wirklich einen gravierenden Anlass dafür geben. Der jüngste Grund, die neoliberalen Ausbeuterknechte in Bund und Ländern fleißig für ein neues ’33 üben zu sehen, ist der so genannte „Jugendmedienschutzstaatsvertrag“, mittels dessen […]

Der papst und das gummiverbot

November 24, 2010 von

7

Mit abscheu konnten wir wieder gerade die widerliche fratze des klerikalfaschistischen autoritarismus betrachten, als der tattergreisige papst sein weltfremdes verbot für gummistiefel wiederholt hat. Viele medienschaffende genoss!innen meinen ja, dass der papst die kondome so grundsätzlich verboten hat (vatikandokument als quelle), wie die EU glühfadenlampen, was ja auch genauso wahr ist wie die arbeitswerttheorie und […]

Bluthildes Direktiven 10 – Diskriminierung der Pädosexualität stoppen

November 22, 2010 von

26

In Anbetracht der großartigen Erfolge, die das fortschrittliche, sexualemanzipatorische Spektrum bereits in den Jahrzehnten vor der Etablierung unseres Autor_innenkollektivs zu verzeichnen hatte, möchten wir noch einmal auf eine Sternstunde sozialistischer Erziehungsliteratur zurückblicken und auf das Lebenswerk eines Genossen, der über Jahre hinweg den unverfälschten Klassenstandpunkt in die kirchliche Jugendarbeit der EKD getragen hatte. Könnte es […]

So kriegen wir euch klein!

September 16, 2010 von

5

Der Genosse Yuri Alexandrovich Bezmenov plaudert aus dem Nähkästchen, wie die sozialistische Weltrevolution seit den 60er-Jahren durch Subversion des kapitalistischen Westens systematisch und erfolgreich betrieben wird. Die vier entscheidenden Schritte dazu sind: Demoralisierung (durch Zerstörung und Verächtlichmachung traditioneller sittlicher und religiöser Wertvorstellungen, der bürgerlichen Familie, des Patriotismus, des Privateigentums, der bürgerlichen Freiheitsrechte und der westlichen Wertegemeinschaft) […]

DDR reloaded: Jetzt fehlen nur noch 9,9%…

August 21, 2010 von

4

… und die Einheit der Massen mit der Partei und der Nationalen Front für das Demokratische Deutschland erreicht Werte, die man zuvor nur vor der kapitalistischen Restauration und der Okkupation des antifaschistischen Teils des Landes in das imperialistische Großdeutschland gekannt hatte. Dass 90% der Bevölkerung in einer Umfrage bekunden, ein anderes Wirtschafts- und Gesellschaftssystem zu […]

Wir sind Techno!

August 3, 2010 von

16

Angesichts der gegenwärtigen Hetze ist es an der Zeit, uns als Organ der bewusstesten und am meisten gefestigten Elemente innerhalb der intellektuellen Avantgarde der Arbeiterklasse klar auf Seiten der Techno-Bewegung zu positionieren und uns auch und gerade hier mit den geschundenen Massen zu solidarisieren. Dies sage ich nicht nur aus persönlichem Interesse heraus – immerhin […]

Amtsbilanz: Kristina Köhler wird Schröder, wird Köhler, wird Schröder!

Juli 27, 2010 von

10

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend war immer eine zuverlässige Sektion der neuen sozialistischen Revolution. Mit seinen angeschlossenen Institutionen wie der Abteilung für Sexualaufklärung des BzgA, oder dem vom Ministerium finanzierten Genderkompetenzzentrum, war es die mächtigste Bastion der Aufklärung im Kampf gegen Antifeminismus in Deutschland. Noch bis 2007 wurden  revolutionäre Schriften wie „Körper, […]

Woodstock auf Ameland: Jugendliche nicht kriminalisieren!

Juli 21, 2010 von

8

Wie wichtig es ist, dass die Partei als revolutionäre Avantgarde der Arbeiterklasse nicht nur die führende Rolle im Staat, sondern auch die umfassende Deutungshoheit in Gesellschaft und Medien innehat, zeigt die aktuelle Aufgeregtheit in manchen Publikationen, denen die selbstständige Einnahme des richtigen Klassenstandpunktes offenkundig noch Probleme bereitet, im Bezug auf die kürzlichen Ereignisse in Ameland. […]