Browsing All posts tagged under »wissenschaft«

Guttenberg: Die Sünde wider den doitschen Geist

Dezember 4, 2011 von

9

Es ist noch nicht mal ein Jahr her, da durften die aufgeklärte kritische Intelligenz im Lande und in aller Welt sowie der Qualitätsjournalismus den Triumph des guten Gewissens über die Finsternis der Infiltration der heimischen Geisteswelt durch die bürgerliche Reaktion bejubeln. Der Exorzismus gegen den Usurpator Guttenberg – maßgeblich durch unser Autor_innenkollektiv getragen – war […]

Willkommen in Teheran!

November 22, 2011 von

4

Genossinnen und –außen jederlei Geschicklichkeiten Geschlechtlichkeiten: Heute ist es an der Zeit, den Beitrag zu rühmen und zu würdigen, den die Luftfahrt zu Friede, Freude, Eierkuchen, und Völkerverständigung leistet, sowie zur Diktatur des Proletariats. Einer unserer alter Bekannten und in unseren glücklichen Wandlitzer Tagen fliegender Untersatz der Fluggesellschaft des demokratischen Deutschlands, ein Airbus 310-300 F […]

9/11-„Wahrheitsbewegung“ von CIA gesteuert!

Oktober 2, 2011 von

3

Ein Beitrag, der kürzlich auf dem rechtsreaktionären Renegatenportal freiheitlich.me erschien, beschäftigt sich mit den Verstimmungen, die zwischen der kritischen Intelligenz in Europa und ihrem iranischen Wortführer Genosse Kamerad Ahmadinedschad auf der einen, den Friedenskämpfer_innen von Al Kaida auf der anderen Seite rund um die Frage entstanden sind, ob die Erkenntnisse der „9/11-Wahrheitsbewegung“, wonach es a) […]

Mars attacks!

August 27, 2011 von

0

Großer Unmut macht sich in der progressiven Welt breit, wenn der Blick auf das Feld der potenziellen Präsidentschaftskandidaten der Republikanischen Partei in den USA fällt. Dabei wirken nicht nur die einhellig dem Klassenstandpunkt zuwiderlaufenden Thesen aller Kandidaten zum Menschenrecht, ungeborene Kinder über den Jordan zu befördern, oder zu Bildungsfreiheit und Staatsausgaben verstörend, sondern auch dass […]

Geldhexerei beenden – schafft ein, zwei, viele S&Ps!

Juli 11, 2011 von

10

Meine liebe Kollegin und Justizkommisssarin der EUdSSR, Genossin Viviane Rating, nein: Reding (sie ist nicht verwandt mit den Redings aus der Wilsdruffer Vorstadt) hat es klar erkannt: „Europa darf sich nicht von drei US-Privatunternehmen kaputt machen lassen“, sagte sie mit Blick auf die drei Unternehmen Standard & Poors (S&P), Moody’s und Fitch. Es dürfe nicht […]

Sonntagsfrage: Was wird man denn wohl noch sagen dürfen?

Juli 2, 2011 von

9

Der Vorsitzende des ZK der „Links“-Partei und Generalsekretär seines eigenen Ein-Personen-Küchenkabinetts, Dr. Gregor Gysi, hat den Spaltungsversuch der Mercenäre und Diversifikanten in den eigenen Reihen und/oder auf den Gehaltslisten von Wall Street erfolgreich unterbunden. Im Interesse der Geschlossenheit der Partei aller Werktätigen unserer Republik – und hinlänglich schweißtreibend ist das Couponschneiden nun mal nicht –  […]

What the heck is EHEC?

Mai 28, 2011 von

12

Mittlerweile ist es nicht nur die gesamte Republik, sondern sind es auch weite Teile der europäischen Nachbarstaaten, die bereits seit Wochenbeginn im wahrsten Sinne des Wortes in der Scheiße sitzen. Und wer nicht zur Gurkentruppe des regressiven Kleinbürgertums gehören möchte, sondern ein wackerer Bannerträger der kritischen Intelligenz ist, wird sich keinesfalls mit der Erklärung begnügen, ein Bisschen […]