Browsing All Posts filed under »Promotion auf Probe«

Dr. Annette Schavan, mutige Pionierin der akademischen Freiheit!

Mai 3, 2012 von

4

In einer lange nicht dagewesenen Volte frisst die bürgerliche „Moral“ derzeit mal wieder ihre Kinder: Die zukünftige Ex-Bundes-„Bildungs“-Ministerin Dr. Annette Shavan sieht sich Vorwürfen ausgesetzt, sie habe auf jeder siebten Seite ihrer sogenannten Doktorarbeit beim Zitieren entweder nicht ganz wissenschaftlich gearbeitet, oder aus der Sekundärliteratur abgeschrieben. Und zwar überwiegend in der Absicht, den Eindruck zu […]

Innovation im Bildungswesen: Doktor auf Probe eingeführt!

Februar 24, 2011 von

32

Wer sich bisher darüber geärgert hat, daß er oder sie einen Doktortitel führen mußte, obwohl ihm/ihr dieser im späteren Leben lästig wurde, darf nun Hoffnung schöpfen: die Universität Bayreuth hat aus gegebenem Anlaß den Doktor auf Probe eingeführt. Ohne Zweifel ist diese Erweiterung des akademischen Kulanzspektrums auf unsere propagandistischen und wissenschaftlichen Vorarbeiten zurückzuführen, die auch […]

Grundlagen wissenschaftlichen Zitierens

Februar 22, 2011 von

15

Die übergrosse Resonanz auf unsere Studie zu Verfassungsfragen, AbEntrüstung und Heucheleiwissenschaftlicher Redlichkeit hat andererseits ein Defizit hinsichtlich der Grundbegriffe wissenschaftlichen PlagiierensZitierens aufgezeigt. Dieses zu vergrössernabzustellen ist der Zweck vorliegender Ausarbeitung. Plakagiatives Vorgehen ist in der Politik beliebt, genügt jedoch nicht wissenschaftlichen Standards, wie sie insbesondere auch von der dabei am weitesten fortgeschritten Universitäts Bayreuth propagiert […]

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 75 Followern an