Browsing All Posts published on »Oktober, 2010«

Pallywood ist Qualitätsjournalismus

Oktober 29, 2010 von

0

In einer Zeit, da traditionelle Medien zunehmend mit Imageproblemen und der Konkurrenz durch das Internet zu kämpfen haben, müssen sich Nachrichtensendungen mehr und mehr dem Wunsch der Zuschauer nach Infotainment und authentischer Berichterstattung anpassen. Die Medienpolitik des antizionistischen Befreiungskampfes hat auf diese Herausforderung rechtzeitig reagiert und bereits mehrfach gezeigt, wie moderner Qualitätsjournalismus stets mitten im […]

Dieser Anschlag galt uns!

Oktober 28, 2010 von

20

Mit vor Empörung bibbernden Lippen, in tiefster Betroffenheit und doch unbeugsam in der Entschlossenheit, jetzt erst recht dem antifaschistischen Widerstand unsere publizistische Schützenhilfe zu geben, haben wir vom feigen Anschlag auf jenes Standbild Kenntnis genommen, mit dem die Bevölkerung des 2. Bauabschnitts des Großen Dreesch dem ehrwürdigen Führer des Weltproletariats, Genosse Wladimir Iljitsch Lenin, dauerhaft Ehre und Dank […]

Arschkarte für Pinera – neue Hymne für Schland!

Oktober 26, 2010 von

6

Zwar konnte durch seine Entschuldigung in letzter Sekunde die fällige Kriegserklärung an Chile abgewendet werden, dennoch zeigt die skandalöse „Deutschland über alles“-Entgleisung des faschistischen Pinochet-Epigonen und kapitalistischen Arbeiterschlächters Sebastian Pinera, dass es noch hoher Anstrengung bedarf, bis endlich die gesamte Welt am Wesen unserer fortschrittlichen Eliten genesen sein wird. Es müsste sich längst auch bis […]

Grüne Jugend: „Bobby Cars verbieten!“

Oktober 24, 2010 von

26

Während die Partei der Arbeiterklasse bedauerlicherweise im sozialistischen Wettbewerb zwischen den Kräften der Avantgarde des Weltproletariats und dem demokratischen Block etwas an Elan verloren hat, hat die Partei der kritischen Intelligenz ihre führende Rolle beim Aufbau des Sozialismus in unserem Lande entscheidend ausbauen können. Getreu der bewährten Erkenntnis „Jugend will durch Jugend geführt werden“ hat sich […]

Binnen-I, gender gap und gender character I

Oktober 22, 2010 von

3

Hinweis: Für diesen artikel ggt. das firefox-plugin „binnen-i-begone“ deaktivieren! Selbstkritisch müssen wir feststellen, dass wir durch unsere wichtige wachsame und kritische klassenfeindbeobachtung die sprachlichen entwicklungen in der avantgarde der proletarischen revolution aus den augen verloren haben. Konkret meine ich den wechsel vom binnen-I zum gender gap in der geschriebenen sprache. Beim gender gap kommt uns […]

Stuttgart 21: Lernen aus der DDR

Oktober 12, 2010 von

10

Niemand anderes als wir marxistInnen sind geübt darin, aus der geschichte zu lernen und ihre notwendigkeiten zu erkennen. Im falle von stuttgart 21 sehen wir, dass einige unbelehrbare oder verführte willentlich oder unwillentlich die störmassnahmen wiederholen, die zur auslieferung der ddr in die hände von spekulanten, antidemokraten und anarchisten geführt hat. Wir möchten deswegen an […]

Grüne: Mit Sozialismus gegen Deutschfeindlichkeit

Oktober 11, 2010 von

4

Es war keine klischeehafte, von regressivem Bewusstsein erfüllte Liebesbeziehung, welche die Partei der kritischen Intelligenz und Deutschland stets verbunden hatte – nicht das, was wir aus reaktionärer Eichendorff-Lyrik, stupiden Heimatromanen oder imperialistischen Country-Songs kennen. Nicht zuletzt deshalb blieben ihre Abgeordneten auch am 9. November 1989, dem schandvollen Tag der Konterrevolution, demonstrativ sitzen, als der von westdeutschen Kriegstreibern beherrschte […]