Endlich völliges Waffenverbot durchsetzen!

Posted on September 21, 2010 von

16


Der letzte Amoklauf beweist wieder einmal: Waffen töten Menschen! Die Politik muss endlich reagieren. Es reicht bei weitem nicht aus, als Präventivmaßnahme nur Counterstrike, Paintball, Baseball oder Golfen zu verbieten und Schusswaffen aus Haushalten zu verbannen.

Auch Blumentöpfe, Küchenmesser, Fernsehgeräte, Backrohre, Tiefkühlgeräte, Heckenscheren, Köter oder ledergebundene Bücher mit einem Gewicht von mehr als 500 Gramm können bei Bedarf als Mordwaffen eingesetzt werden oder entsprechende Taten verschleiern helfen.

Waffen gehören nicht in Privathaushalte - nur in Sammeldepots, auf die im Bedarfsfall NVA, Betriebskampfgruppen, TschekistInnen und die Umweltbehörde Zugriff haben.

Aus diesem Grund fordern wir das komplette und ausnahmslose Verbot aller oben genannter Waffen – sofort und bevor die Genossin Claudia Roth böse werden muss!

Jetzt Waffenverbot-Ini auf facebook unterstützen!